750 Jahre Deufringen – Wir sind dabei !

Am 17. Juli 1268 wurde Deufringen erstmalig in einer Urkunde erwähnt. Obgleich der Ort eigentlich viel älter ist, werden wir diese historische Aufzeichnung zum Anlass nehmen, eine 750 Jahrfeier mit den Bürgern von Deufringen zu begehen.

Auftakt mit der Festreihe macht am Samstag 16. Juni das Schneggafeschd. Unser Beitrag für dieses Wochenende wird eine Wappenausstellung im Schloss sein.

Weiter geht es am Samstag 14. Juli mit einem Festgottesdienst und einem anschließenden Festakt im Schloss. Unser Beitrag für dieses Wochenende wird eine Stammbaum-Ausstellung von verschiedenen Deufringer Familien sein. Zusätzlich wird es von uns Schlossführungen in historischem Gewand geben.

Am Samstag 8. September findet der Heckengäutag in Deufringen statt. Auch an diesem Wochenende zeigen wir nocheinmal die Stammbäume der Deufringer Familien und auch Schlossführungen werden angeboten.

Freuen Sie sich mit uns auf ein Jubiläumsjahr der besonderen Art.

Ihr Heimatgeschichtsverein Aidlingen e.V.