1. weiblicher Lehrling bei Kriegbaum – eine Laimerin

Da der Vater, Martin Binder – Kronenwirt und Lebensmittelhändler in Lehenweiler, ein gutes Verhältnis zum damaligen Firmeninhaber Emil Kriegbaum hatte, konnte seine Tochter, Luise Schaible geb. Binder, bei der Fa. Kriegbaum im Jahr 1942 – 1944 eine Kaufmannslehre als erster weiblicher Lehrling der Firma absolvieren.

Frau Dr. Helga Hager hat in ihrem Buch „Widerständig – streitbar – revolutionär. Frauengeschichte, Geschlechtergeschichte und Alltagsgeschichte der letzten drei Jahrhunderte im Landkreis Böblingen“ die besondere Lebensgeschichte von Luise Schaible festgehalten. Eine kleine Kostprobe hat der Landkreis Böblingen auf seiner Seite „zeitreisen bb“ veröffentlicht: –> weiter zu zeitreisen bb